Suche

285 Ergebnisse:
61. Bundesverwaltungsgericht: Teilweise Konsumtion ist verfassungsgemäß, 21. September 2017  
Die mit Wirkung vom 1. Januar 2013 im Land Rheinland-Pfalz eingeführte teilweise Anrechnung des erhöhten Grundgehalts auf die Leistungsbezüge von Professoren ist verfassungsgemäß. Das hat das...  
62. Bestellung von Hochschullehrern zu staatlich anerkannten Sachverständigen, 28. August 2017  
In dem Verfahren vor dem Oberverwaltungsgericht Nordrhein-Westfalen geht es um die Frage, ob Hochschullehrer in Nordrhein-Westfalen zu staatlich anerkannten Sachverständigen bestellt werden können...  
63. Urheberrecht bei wissenschaftlichen Veröffentlichungen  
Urheberrecht bei wissenschaftlichen Veröffentlichungen Die rechtlichen Rahmenbedingen zu einer Urheberschaft sind im Urheberrechtsgesetz (UrhG) niedergelegt. Das UrhG schützt das höchstpersönliche...  
64. Rückzahlung von befristeten Berufungsleistungsbezügen bei Wechsel der Hochschule rechtswidrig, 18. August 2017  
Im Bayerischen Besoldungsgesetz findet sich die Regelung des Art. 70 Abs. 3 Satz 2 BayBesG, gleichlautend auch die Regelung des § 3 Abs. 4 Satz 2 BayHLeistBV. Danach kann die Hochschule festlegen,...  
65. Forschungs- und Praxissemester - Am Beispiel von Nordrhein-Westfalen -  
Einführung Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer können von ihren Aufgaben in der Lehre und in der Verwaltung „zugunsten der Dienstaufgaben in der Forschung oder in der Durchführung...  
66. DNH_2017-4-vorschau.pdf  
Ausgabe 04-2017 FÜR ANWENDUNGSBEZOGENE WISSENSCHAFT UND KUNST Studieren geht über Absolvieren Campusnotizen Musik eröffnet neue Horizonte hlb aktuell DNH im Gespräch mit HRK-Vizepräsidentin Prof....  
67. 2017-07-hlbHessen_Stellungnahme_Novellierung_Hochschulgesetz.pdf  
Stellungnahme des Hochschullehrerbundes – Landesverband Hessen hlbHessen zum Gesetzentwurf zur Änderung des Hessischen Hochschulgesetzes sowie weiterer hochschulbezogener Vorschriften Stand: 20. Juli...  
68. Anerkennung ausländischer Prüfungsleistungen, 11. Juli 2017  
Eine Hochschule kann in ihrer Prüfungsordnung aufgrund der ihr im Hochschulgesetz – im zu entscheidenden Fall im Bremischen Hochschulgesetz – zugedachten Ermächtigung zur Regelung der...  
69. Abschlussarbeiten, Betreuung von  
Die Betreuung von Abschlussarbeiten ist als Dienstaufgabe der Professorinnen und Professoren zu charakterisieren. Zahlungen von Dritten als persönliches Honorar an die betreuenden Professoren sind...  
70. VG WORT - Verzichtserklärungen  
Hintergrund Am 21. April 2016 hat der Bundesgerichtshof mit dem sog. Vogel-Urteil (Az. I ZR 198/13) die seit Jahrzehnten geltenden Verteilungspläne der VG WORT als rechtswidrig eingestuft und die...  
Suchergebnisse 61 bis 70 von 285