Suche

285 Ergebnisse:
21. Bindungswirkungswirkung von Berufungs- und Bleibezusagen, 13. August 2018  
Soeben hat das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz (OVG Rheinland-Pfalz) in einem Berufungszulassungsverfahren klargestellt, dass Berufungs- und Bleibezusagen Bindungswirkung zukommt. Von einer...  
22. Konkurrentenstreitverfahren, Begründungspflicht bei Hausberufungen, 6. August 2018  
Kürzlich hat das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz (OVG Rheinland-Pfalz) in einem Beschluss herausgearbeitet, dass grundsätzlich zwar die für die beamtenrechtlichen Konkurrentenstreitverfahren...  
24. Lehrevaluation  
Die gesetzlichen Vorgaben, wie die Evaluation der Lehre vollzogen werden soll, differieren in den Bundesländern erheblich. In der PDF-Datei zum Download (oben rechts) finden Sie eine Übersicht über...  
26. Weisungsrecht des Dekans  
Die Abgrenzung, ob die konkrete Weisung eines Dekans gegenüber einem Lehrenden seines Fachbereiches noch den gesetzlich festgelegten Rahmen einhält oder nicht, ist häufig Gegenstand der...  
27. Titelführungsbefugnis nach dem Ausscheiden aus der Hochschule  
Die Möglichkeit, die akademische Würde „Professorin“ bzw. „Professor“ auch nach dem Ausscheiden aus der Hochschule weiterführen zu können, ist in den Bundesländern unterschiedlich geregelt. In der...  
28. Hausberufungsregelungen in den Ländern  
Eine sogenannte „Hausberufung“ liegt dann vor, wenn ein Hochschulbediensteter zum Professor an derselben Hochschule, an der er bislang fest beschäftigt ist, berufen wird. Ein Hausberufungsverbot...  
29. Beamtenverhältnis bei Erstberufung  
In den Bundesländern gibt es unterschiedliche Regelungen in den Hochschulgesetzen zu Probebeamtenverhältnissen und zu Beamten-/Angestelltenverhältnissen auf Zeit bzw. mit Befristung. Ein Beispiel,...  
30. Altersgrenzen für die Verbeamtung  
In der Übersicht (siehe PDF-Symbol rechts oben) finden Sie die Altersgrenzen der Bundesländer und des Bundes. Stand: 28.06.2018  
Suchergebnisse 21 bis 30 von 285